Mittwoch, 9. Februar 2011

Buchempfehlung: Zwei an einem Tag

Mein liebstes Lieblingsbuch 2010 war: Zwei an einem Tag.
Ich saß gerade im Auto, als auf WDR5 im Literaturmagazin, Christine Westermann von diesem Buch schwärmte. Und schwärmte. Und schwärmte.
Zu Hause musste ich es sofort shoppen und nach Ankunft auch gleich lesen.
Ein mitreißende, hinreißende, herzzerreißende Liebesgeschichte.
Dex & Em. Em & Ex. Für immer. Für immer?
Beste Freunde. Verpasste Chancen. Sind sich immer so nah und doch so fern.

Das müßt Ihr lesen!

PS. das neue Buchthema wird Ende Februar bekannt gegeben!

Kommentare:

  1. Das hört sich so an als ob es genau das richtige für mich ist:-)
    Wird direkt in meine "Bücher, die ich noch lesen will-Liste" aufgenommen.....und die ist schon so lang....und ich hab momentan gar nicht so viel Zeit zum Lesen*schnief*
    LG und danke für die tollen Tipps!
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Ich habs auch gerade gekauft/mir geschenkt... und die ersten 50 Seiten sind so klasse!

    AntwortenLöschen
  3. das klint toll. ich glaub ich brauch jetzt mal was fürs herz. wenn der liebste immer sooo oft, sooo weit weg ist....

    ich geh mal shoppen. danke für den tip.

    AntwortenLöschen
  4. und ab damit auf die lese-to-do-liste :o)
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa, das steht auch schon länger auf meiner "will-ich-haben-Liste"!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, und ich habs gekauft, als Du davon auf Deinem Blog gepostet hast... Daher hab ich es schon im letzten Jahr gelesen und es war toll!!! Ich hab immer mitgefiebert mit den zweien.....
    *seufz* Sooooooooo schön! Kann ich auch nur empfehlen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Ich fand es auch klasse!

    Meine Schwiegermutter hatte es mir 2009 zu Weihnachten geschenkt!

    Wer "Die Frau des Zeitreisenen liebt", wird dieses Buch auch lieben!

    AntwortenLöschen
  8. ja, das buch kommt ganz verheissungsvoll daher - und die ersten hundert zweihundert seiten macht es spass die jahrestage zu begleiten. aber dann fand ich es irgendwann nur noch fad, als wisse der autor selbst nicht was mit seinen personen zu tun ist. da musste dann wohl ein dramatisches ende her. naja. mich hat das buch enttäuscht, habe allerdings auch ein wenig nach der antwort auf die frage gesucht: geht so eine beziehung für immer?

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich prima an, kommt gleich auf meine Liste. Ich steh so oft in der Buchhandlung und weiß nicht , was ich mir kaufen sollte/ wollte. Jetzt hab ich wieder eine Idee mehr! Vielen Dank für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  10. Danke!
    Jetzt packe ich es direkt mal auf meine Liste - ich habe darüber nämlich auch mal eine tolle Rezension gelesen. Und dann den Titel wieder vergessen ;-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  11. Danke für den Tipp liebe Bine , werde ich mir merken !
    Hurra ich habe übrigens endlich den 3.Band "Smaragdgrün" von Kerstin Gier in der Bücherei ergattert und bin schon gespannt....!
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  12. Das Buch kommt auch gleich auf meine Liste zu den gefühlt 1 Million ungelesenen Büchern.

    Ich wollte auch mal schreiben, dass ich den blog super finde. Durch die Kommentare habe ich auch noch andere ganz tolle Blogs gefunden.

    AntwortenLöschen
  13. Ein tolles Buch, mir hat es auch sehr, sehr gut gefallen.
    LG Traudl

    AntwortenLöschen
  14. Dieses ist mein Lieblingsbuch 2010- ich habe es geliebt und war unendlich traurig, als ich es nach nur 4 Tagen ausgelesen hatte- und dabei habe ich mir da schon viel Zeit gelassen. Danke für die bittersüße Erinnerung an dieses tolle Buch- ich muss es sicher noch einmal lesen...

    AntwortenLöschen