Dienstag, 15. Februar 2011

noch zwei Wochen...

... habt Ihr Zeit ein Buch, in dessen Titel eine Farbe vorkommt, zu lesen...
denn dann ist das Januar/ Februar Thema beendet!
Und wer schon durch ist und sich noch nicht eingetragen hat, kann das hier machen:


Am Montag, den 28. Februar werden wir Euch das März/April Thema vorstellen.
Wir freuen uns schon drauf...Ihr hoffentlich auch?

Ach...und dann gibt's noch was: Ihr solltet Euch unbedingt für ein Abo des neuen Feed Magazins eintragen. Warum, das seht Ihr, wenn Euch das Magazin in ca. 14 Tagen kostenfrei ins Haus flattern wird! ;-)

Kommentare:

  1. Hey Bine,

    herzlichen Dank für den Hinweis auf unser freundliches Blättchen!! :-)

    Liebe Grüße,
    Karsten

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so klasse ..jetzt bitte nicht lachen...:) dann schaffe ich es wenigstens ...vielleicht 6 Bücher im Jahr zu lesen ;) lg Tanja

    AntwortenLöschen
  3. ich bin begeistert - ihr habt mir den wirklich nötigen Schubs gegeben und ich habe drei Farbenbücher gelesen und bin süchtig nach der TributevonPanem-Triolgie geworden! Danke! :-)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Habe am Wochenende "Smaragdgrün" verschlungen........genial !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  5. Rubinrot und Saphirblau habe ich schon durch ... supertoll ... lieben Dank für den Tip.
    Liebe Grüße, MONI

    AntwortenLöschen
  6. Noch mal zum Verständnis:
    Ich schreibe dann auf meinem Blog, wie mir das "Buch mit der Farbe im Titel" gefallen hat und gebe euch Bescheid. Bis 28.2.
    Ja, oder?
    ---Na, da kann ich mich dann ja mal drüber machen --- Wie lang soll das werden?

    AntwortenLöschen
  7. @seifenfrau: das kannst du gerne machen. das hättest du auch schon machen können. das kann jeder machen wie er will. mr linky sammelt nur die entsprechenden links...das eintragen ist keine pflicht, sondern soll nur anderen leseratten weitere buchempfehlungen zugänglich machen.

    @tanja: ich lache nicht...das ist nämlich der grund, dass wir nur alle zwei monate ein thema "vorgeben"...sonst schaff ich es auch nicht ;-))

    @anna: den nötigen schubs brauche ich auch immer ... deswegen dieser blog hier *lach*

    AntwortenLöschen
  8. ich bin schon sehr gespannt auf das neue thema :-)! habe leider kein "farbenbuch" gefunden das mir gefallen hat...

    lg carola

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bine,
    ich habs GLEICH gerade jetzt gemacht. Buchempfehlung mit Farbe ist bereits auf meinem Blog. Jetzt.

    Die Farbe ist scharlachrot!

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee ist gut. Da muss ich gleich mal nachdenken, ob mir da ein Buch dazu einfällt. Oder bei Amazon nachsehen.
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Hm...hab dir gestern einen Kommentar geschrieben...wo ist er denn?? Wollte nachfragen, ob man auch Bücher nehmen kann, die schon jemand anders genommen hat?? Habe gerade "Rubinrotes Herz, eisblaue See" ausgelesen und das würde toll passen!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. @martina: Dein Kommentar steht da, wo Du ihn auch geschrieben hast, nämlich beim Buch-Thema und dort habe ich Dir auch geantwortet: http://die-lesende-minderheit.blogspot.com/2011/01/buchthema-januar-2011.html

    AntwortenLöschen
  13. So, bin jetzt auch fertig mit meinem Farbenbuch. Ich habe "Das blaue Schwert" von Robin McKinley ausgegraben und nochmal gelesen. Bin Fantasy-Fan, darum ist es auch ein Fantasy-"Schinken", wie mein Mann solche Bücher nennt. Die Beschreibung steht nun in meinem Bücherblog!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)

    ich habe mich gerade in eurer Linkliste eingetragen.
    Das Farbenbuch, das ich im Januar gelesen habe war "Smaragdgrün" von Kerstin Gier.
    Ich bin schon gespannt, welches Thema ihr für März/April wählt!
    Und die Linkliste soll nur dazu da sein, für die anderen seine Seite öffentlich zu machen, oder?
    Nicht, dass da am Ende rauskommt wer das "schönste" Buch gelesen hat :D

    LG Saendra
    Hallo :)
    ich habe mich soeben in die Linkliste eingetragen.
    Mein Farbenbuch im Januar war "Smaragdgrün" von Kerstin Gier! Ich bin schon gespannt, was das Thema für die nächsten Monate ist :)
    Und die Linklite ist dazu da, für die anderen öffentlich zu machen, was man so liest, oder?
    Am Schluss kommt dann nicht irgendwie raus, werd das "schönste" Buch gelesen hat :D

    LG Saendra

    http://saendras-buecherkiste.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. @sandra: es geht nicht darum, wer das"schönste" buch gelesen hat...was ja auch gar nicht geht, denn die geschmäcker sind verschieden. es geht, wie du schoin schreibst, um den austausch, um empfehlungen, um den kleinen schubser, mal wieder ein buch in die hand zu nehmen.
    lg bine

    AntwortenLöschen
  16. Danke für deine Antwort, Bine!
    Und es tut mir leid, dass von mir da zwei Kommentare stehen.
    Ich dachte beim ersten Mal, dass es nicht geklappt hat ;)

    LG Saendra

    AntwortenLöschen
  17. nichts zu danken! ...und, das kann passieren :-)
    schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  18. So, ich habs jetzt auch geschafft ;)

    Und zwar hab ich das Buch "Der schwarze Pharao" von Christian Jaqc gelesen.

    http://der-buecherwahnsinn.blogspot.com/p/challenges.html

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    PS: Freu mich schon auf das nächste Thema ;)

    AntwortenLöschen
  19. uh, ich freu mich schon auf das neue Thema. Leider habe ich es nicht geschafft ein Buch zum Thema Farbe zu lesen, da ich in einem anderen Buch vertieft war, welches ich heute in meinem Blog vorstellen werde :)

    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen