Mittwoch, 6. April 2011

Trilogien: Die Gilde der Schwarzen Magier von Trudi Canavan


Eine meiner absoluten Lieblingstrilogien: 

Imardin wird von der Gilde regiert: Magiern, die ihre Macht mit harten Methoden festigen und Angst und Schrecken unter den Einwohnern verbreiten. Eines Tages entdeckt Sonea, ein Mädchen aus den Armenvierteln, ihre starken magischen Fähigkeiten. Da wilde Magier durch ihre ungezähmten Kräfte sowohl sich selbst als auch die gesamte Stadt zerstören können, muß die Gilde sie finden, jedoch genau davor hat Sonea Angst und versteckt sich im Untergrund. Denn noch nie durfte jemand aus den unteren Schichten die Heiligen Hallen der Gilde betreten ...

Mehr will ich gar nicht verraten. Die Trilogie ist ein echter Schlafkiller, man kann einfach nicht aufhören. Jeder Band ist besser als der Vorgänger und zum Glück auch dicker. Und Sonea ist eine starke weibliche Hauptfigur, die mir sehr gut gefallen hat.

Kommentare:

  1. Ich mag die auch total gern, obwohl ich den ersten Band noch etwas zäh fand!
    Aber danach wird es atemberaubend. Kennst Du den 4. Band (Sonea, die Hüterin)?

    LG,
    JED

    AntwortenLöschen
  2. huhu
    wow das hört sich gut an werde heute gleich in die biblio rennen und schauen ob sie die haben.
    danke für den tipp

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das klingt prima. Da ich mit meinem Eat Pray Love bald durch bin und nächste Woche Burzeltag hab, hab ich jetzt nochwas für den Wunschzettel! ;-) Ich liebe nämlich Bücher und Geschichten, an denen man ewig lesen kann!!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Habe ich auch gelesen. Leider ist der Folgeband, der sich um Soneas Sohn dreht, nicht so gut, finde ich. Aber kann sein, dass ich das auch bloß denke, weil ich "unendliche Geschichten" nicht so liebe.

    Gerade habe ich "Himmlische Verführung" für das März/April-Thema gelesen, Rebenmeinung dazu steht in meinem Bücherblog!

    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  5. Traumhafte Bücher, die sie schreibt. "Band 5" erscheint im Mai, wenn ich mich nicht täusche. Lese die Bücher jetzt zum 2ten Mal (kommt bei mir äußerst selten vor)

    AntwortenLöschen
  6. und zum Glück gibts bald den 2. Teil der Folge-Trilogie "Sonea"... *GGG*
    Ich hab die Bücher auch regelrecht verschlungen.
    die 2. Trilogie von ihr "Das Zeitalter der Fünf" ist auch gut, aber ich finde Sonea fast besser!!! :)

    AntwortenLöschen
  7. Darf ich mir was wünschen? Ich würde gern Eure Empfehlungen nach Blog-Post-Autor sortieren können, vielleicht könntet Ihr Eure Posts mit Eurem namen labeln, damit man mit einem Klick alle Empfehlungen von Bine/Caro finden kann? Das wär toll!

    AntwortenLöschen
  8. Diese Trilogie finde ich auch wirklich toll! :) Die habe ich wirklich verschlungen...

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube, die Trilogie könnte mir auch gefallen. Kommt gleich auf meine Liste. Und "Danke" für die Empfehlung!

    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Die Trilogie habe ich auch vor einiger Zeit schon verschlungen :)

    Sonea - Die Hüterin habe ich schon liegen, aber leider noch immer nicht gelesen, wird aber nun endlich nachgeholt ;)

    Trudi Canavan ist übrigens im Juni auf 5 Lesungen in Deutschland. Vielleicht findet ja eine in Deiner Nähe statt! Ich habe Glück, und werde mir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen! Bin schon ganz aufgeregt *lach*

    LG Denise

    AntwortenLöschen
  11. @jed: Ja, den Band hab ich angefangen, aber irgendwie bin ich nicht weiter gekommen, es war mir zu ähnlich.
    @sandra: die andere trilogie fand ich echt nicht doll, man war aber auch sehr verwöhnt ;o)

    AntwortenLöschen
  12. Mir hat die Triologie auch sehr gut gefallen. War irgendwie mal ein ganz andres Schema als das Übliche.

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  13. ich lese sie gerade bzw. am Samstag die Rebellin, gestern die Novizin und heute geht es weiter mit der Meisterin, das schaffe ich wohl nicht mehr an einem Tag, da ich nicht frei hab.
    Aber ich bin total begeisert bisher und gespannt wie es weitergeht.

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe diese Trilogie schon vor Jahren gelesen und ich liebte sie über alles! Wer Fantasy nicht abgeneigt ist, wird seine Freude daran haben!!

    Was mir bei Büchern immer einen Stich gibt, sind gebrochene Buchrücken... ; )
    LG

    AntwortenLöschen