Dienstag, 24. Januar 2012

Buchempfehlung: Papier gegen Kälte

Jedes Jahr treffen sich Manfred und seine vier Schulfreunde bei Herrn Braun, ihrem ehemaligen Lehrer, um mit ihm seinen Geburtstag zu feiern. Der alte Herr, schon als Lehrer ein strenger Mann alter Schule, läßt sich jedes Jahr Bericht erstatten, wie es um die Lebenswege der vier Herren steht, sagt ihnen was sie tun, oder lassen sollen!
Sein liebster Satz: "Bringen Sie das in Ordnung!"



Bei einem dieser Treffen sprechen die Herren über den ehemaligen Mitschüler Melchior, der der Schule verwiesen wurde und dem der Lehrer Braun eine schreckliche Zukunft als Versager prophezeite. 

Auf der Suche nach Genugtuung und Rechtfertigung für den eigenen scheinbar gescheiterten Lebensentwurf machen sich die Freunde auf, den vermeintlichen Versager zu finden. Ihr Weg führt sie von Saarbrücken nach Köln, über Berlin, Südfrankreich, Mallorca und nicht zu letzt in den Libanon. Es geht um Waffenhandel, Untreue, Versagen, Drogensucht und um dem stetigen Kampf einer Weltsicht der 70er Jahre zu entsprechen. 

Papier gegen Kälte ist ein Krimi, der sich viel mit dem politischen Denken der 70er befasst. Darauf muss sich der Leser einlassen. Anfangs fand ich es schwierig hineinzufinden, aber schon bald wollte ich unbedingt wissen, was nun aus diesem Taugenichts Melchior wurde!

Mein Fazit: lesenswert!

Papier gegen KälteFlorian Russi/ Verlag: Bertuch/ 452 Seiten

Kommentare:

  1. Das klingt sehr interessant, werde ich mir merken !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  2. kommt direkt auf den wunschzettel!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, noch eins für die muss-ich-lesen-Liste….der Stapel wächst munter weiter ;O)
    Vielen Dank!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Hach...meine Wunschliste wird immer länger dank eurer guten Tipps hier!!!

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. ganz feine Idee, Deine Buchempfehlungen. Da komm ich sicher wieder. Hab mich auch schon eingetragen ;)
    LG joelsuma

    AntwortenLöschen
  6. hm, jetzt bin ich auch neugierig und unser Klassentreffen steht auch bald an! :-)

    komisch, kann mein kommentar nicht veröffentliche :-(

    LG,
    papillionis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Papillionis... wir können Deinen Kommentar lesen :-)

      Löschen
  7. MMh, für kalte Wintermonate also ein idealer Tipp? Naja dann werd ich jetzt mein Wintershopping komplementieren. Hab mir gerade so ein nettes Heizkissen bei Plus bestellt und werd jetzt nach dem Buch mal bei Amazon gucken. Ich hoffe dann übersteh ich auch die kalte Zeit. Der doppelte Schutz wirds wohl bringen. Liebe Grüße Sabbi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen Kommentar, Sabbi. Es ist ein Krimi, aber kein wirklicher Winterkrimi.
      Wir möchten Dich herzlich bitten, auf versteckte Werbung in unserem Blog zu verzichten. Lieben DANK!

      Löschen
  8. Hört sich spannend an. Zumal ich Bücher mit politischem Hintergrund sehr mag. Danke für den Tip.

    Gela

    AntwortenLöschen