Dienstag, 21. Februar 2012

Buchempfehlung: "Während ich schlief"

Letzte Woche habe ich  "Während ich schlief" von Anna Sheeham ausgelesen.


Es geht um Rose. Ihr Leben scheint perfekt: ihre Eltern lieben sie, durch ihren Reichtum können sie ihr alles ermöglichen, sie ist frisch verliebt und nichts kann diese Welt zerstören. So scheint es, aber natürlich kommt es anders. Aus einem tiefen Schlaf erwacht Rose in einer künstlichen Röhre und hat alles verloren, was ihr lieb und teuer ist. Niemand ist mehr da, den sie kennt, die Welt ist zerstört und vollkommen verändert. Was ist geschehen? Sie scheint in Lebensgefahr zu schweben, wem kann sie noch vertrauen?
Ein Science Fiction Buch (endlich mal nur ein Band *lach*), der einen in seinen Bann zieht und eine Geschichte, die stimmig und fesselnd ist. 

Kommentare:

  1. Das hört sich ja spannend an! Mal sehen, ob wir dieses Buch in der Bücherei haben. Gerade erst habe ich mein Buch für das "deutsche" Thema von euch beendet und bin nun auf der Suche nach neuem Lesefutter!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch hab ich auch gelesen und fand es super!!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin kein Fan von Science Fiction, aber dieses Buch hört sich interessant an. Ist es für "Science-Fiction-Erstleser" geeignet?


    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe vor kurzem meinen ersten Science-Fiction Roman gelesen: "Skinned" von Robin Wasserman aus dem Script5 Verlag. (Natürlich auch hier der Auftakt zu einer Trilogie, aber auch die Folgebände sind spannend! - demnach empfehlenswert)
    Nun bin ich neugierig auf "Während ich schlief" .. schon steht es auf meinem Wunschzettel. Danke :)

    Jimmy

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch will ich schon seit der Herbstvorschau vom Goldmann-Verlag haben und bin bisher immer noch nicht dazu gekommen, es mir zu kaufen. Nun wird es aber langsam dringend, wenn deine Meinung dazu schon so gut ausfällt.

    AntwortenLöschen
  6. Danke für diesen Tipp.
    Klingt ja - obwohl ich kein SF-Fan bin - sehr verlockend.
    Nun werd ich mal schauen - wo ich es ergattern kann. :)

    Gisa

    AntwortenLöschen
  7. Gekauft und in einem Schnorz durchgelesen! Danke für den Tipp!
    LG, lealu

    AntwortenLöschen