Dienstag, 1. Mai 2012

Buchthema Mai & Juni 2012

Neuer Monat, neues Lesevergnügen. Hier kommt das Thema der Monate Mai & Juni:

"Lies eine Biographie!"

Caro liest:
Bine liest: 



Wir sind gespannt, welche Biographien Ihr auswählen wird!
Viel (Lese-)vergnügen!

Kommentare:

  1. Hallo, kann man hier einfach mitmachen? Würde ich nämlich sehr gerne. LG Haike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, einfach mitlesen und sich Ende Juni in die Liste eintragen.

      Löschen
    2. Super, dann bin ich sehr gerne dabei:-)

      Löschen
  2. Oh, das ist ein wirklich tolles Thema! Gefällt mir richtig gut. Dann muss ich mich nur noch für eine Person entscheiden...*grübel*.

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Da mach ich bestimmt mit. Mh, muss mal gucken, welche Biografie ich hier liegen habe...

    AntwortenLöschen
  4. Oje, das ist eine groooße Aufgabe für mich :-/...
    Aber ich werde mich diesem Thema stellen und weiß auch schon mit welcher Biographie :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh schön, danke für das neue Thema (Indien ist nicht so meins) Ich werde mal stöbern, spontan hätte ich C.S. Lewis "Surprised by Joy" oder eine der Tolkien-Biographien auf dem Zettel.

    AntwortenLöschen
  6. Prima! Habe heute grad eine Biographie ausgelesen!
    Ich oder ich, von Mathias Illigen
    lg Petra

    AntwortenLöschen
  7. Coole Sache! Habe schon seit einiger Zeit hier eine 2bändige Biographie von Bill Clinton stehen... Die werde ich wohl jetzt mal angehen.
    Übrigens: Bei mir gibt's gerade eins von 20 Wladimir Kaminer-Bücher zu gewinnen!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Ich war schon ganz dolle aufs neue Thema gespannt :-)
    Uih, Biographien fallen mir schwer. Da muss ich immer an dröge Politiker und ältliche Schauspielerinnen denken. Aber wer weiß, vielleicht werde ich ja angenehm überrascht? ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Das Thema passt sehr gut, ich habe hier noch einige Biographien stehen, die gelesen werden wollen.

    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Eine Herausforderung... aber so soll es ja sein.
    Ich schwanke zwischen Jackie O. und Romy Schneider...
    mhhhhhh

    AntwortenLöschen
  11. Hmmmm, und jetzt muss ich mal überlegen, welche Biografie ich da nehme... Zur Auswahl stehen schon zB Hillary Clinton, David Beckham und Steve Jobs... Aber Romy Schneider wäre auch interessant.
    Hilfe!! Ich kann mich nicht entscheiden :(

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann die Biographie von Frida Kahlo empfehlen. "Eigensinnige Frauen" von D. Wunderlich habe ich auch schon gelesen und fand es gut (Porträt von Frida Kahlo ist übrigens auch dabei).

    LG
    Annie

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das ist mein Thema! Biographien stehen en masse in meinem Bücherschrank.
    Mit dem letzten Thema habe ich mich so schwer getan - obwohl ich mich so auf das Buch gefreut hatte. Schlussendlich habe ich es aber nach 100 Seiten in die Ecke gepfeffert... *schäm*

    Jemand Interesse an Rohinton Mistrys "So eine lange Reise"? Ich würd´s verschenken!

    AntwortenLöschen