Donnerstag, 9. August 2012

Für alle, die gerne schreiben....

Kennt Ihr epubli.de? Eine Freundin erzählte mir neulich davon. Dort können Autoren ihre Bücher drucken und veröffentlichen lassen. Eine tolle Sache, finden ich. Früher habe ich auch oft davon geträumt, mal einen richtigen Roman zu schreiben.

Aktuell findet bei epubli.de ein Schreibwettbewerb statt und daran gekoppelt ist der "Der neue Buchpreis 2012" (dnbp). Dieser würdigt die besten Self-Publishing-Autoren (aus fünf Kategorien -> Belletristik, Sachbuch, Wissenschaft, Kunst- und Fotografie und Kinder- und Jugendbuch) mit einem satten Preisgeld. 


Autoren können noch bis zum 5.9.2012 ihre Werke für diesen Preis nominieren. Bis dahin hat auch die Web-Communitiy Zeit, ihre Top 5 je Kategorie auszuwählen. Daraus wählt dann die dnbp-Jury später die Gewinner. Die Preisverleihung findet auf der Frankfurter Buchmesse am 10.10.2012 statt.

Ich selbst denke heute nicht mehr ans Schreiben. Das überlasse ich gerne denjenigen, die sowas wirklich können. Aber, ich finde, wer gerne liest, sollte sich mal durch die nominierten Bücher klicken. Vielleicht ist das ein oder andere Juwel darunter und vielleicht entdeckt man dort den Lieblingsautor von morgen.

Ich habe übrigens schon ein schönes Kinderbuch gefunden, bei dem es um eine Wette zwischen der Sonne und dem Mond geht. Und dieses Gedankenblitze-Buch gefällt mir auch gut. "Papa schreib's auf" erinnert mich stark an Ulla Hahns "Verborgene Wort" und "San Francisco out of Focus" gefällt meinem Fotoauge sehr. Ihr seht, es gibt dort eine Menge zu entdecken. Klickt mal rüber!

Kommentare:

  1. Oha, da kann ich ja mal ein bisschen was für den nächsten Urlaub zusammensuchen. Und ein Geschenk für eine bücherliebende Freundin brauch ich auch noch... perfekter Hinweis :-)

    Lieben Gruß
    Cati

    AntwortenLöschen